Startseite

Neuigkeiten

Das Kammerorchester wird im Jahr 2021 50 Jahre alt

Für den 25. September 2021 plant das Kammerorchester das Festkonzert zum 50gsten Jahr seines Bestehens. Gespielt werden sollen das 3. Klavierkonzert von Beethoven in der Bearbeitung von Lachner und der Contrapunctus I von Johann Sebastian Bach. Solist ist Konstantin Zvyagin. Das Dirigat hat Yoorina Bae. Über Einschränkungen, die dann möglicherweise noch oder wieder gelten, wird an dieser Stelle unterrichtet werden.

Das Orchester und seine Mitglieder

Die Probenarbeit hat am 14. Juni wieder begonnen - im Kirchhof - unter lebhafter Anteilnahme der Amseln und anderer gefiederter Sänger... Das Orchester würde sich über Zuwachs neuer Mitspieler in den Geigen und im Kontrabass freuen.